Wettbewerb | Vespa Shop

Hauptinhaltsbereich

  • Wettbewerb

    Mit Ihrer Teilnahme akzeptieren Sie die nachstehenden Bedingungen vorbehaltslos und erklären sich damit einverstanden.

    Der Einfachheit halber wird in diesen Teilnahmebedingungen nur der Begriff «Wettbewerb» verwendet, die Bedingungen gelten aber ebenso für Gewinnspiele, Rätselspiele, Verlosungen, Votings und sonstige Marketingaktionen. Auch wird der Einfachheit halber nur von Facebook gesprochen, die Bedingungen gelten aber für alle Social Media Plattformen von OFRAG Vertriebsgesellschaft (Facebook, Instagram, Twitter und YouTube).


    Teilnahmebedingungen
    Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit ständigem Wohnsitz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, die bei der Teilnahme mindestens 16 Jahre alt sind. Teilnehmer des Wettbewerbs ist diejenige Person, der die E-Mail-Adresse gehört, die bei der Anmeldung zum Wettbewerb angegeben worden ist. Die Teilnahme ist nur über ein nach Facebook-Richtlinien gültiges Benutzerkonto möglich. Zudem ist das Verwenden von FakeAccounts, welche keine realen Personen darstellen oder explizit als Wettbewerbs-Accounts geführt werden, untersagt. Die Beurteilung über das Vorliegen von Fake-Accounts, automatisch generierten Einträgen und Versendungen, technischen Manipulationen oder sonstigen dem Fairnessgedanken zuwiderlaufenden Aktivitäten, liegt im Ermessen von OFRAG Vertriebsgesellschaft. OFRAG Vertriebsgesellschaft behält sich das Recht vor, Teilnahmen ohne Angabe von Gründen vom Wettbewerb auszuschliessen.

    Beziehung zu Facebook
    Die Teilnehmer/innen nehmen zur Kenntnis, dass der Wettbewerb in keiner Verbindung zu Facebook steht und insbesondere in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird (Begriff «Facebook» gemäss Einleitung: Social Media Plattformen). Die Teilnehmer/innen befreien Facebook hiermit vollumfänglich von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb. Sämtliche Informationen werden ausschliesslich von den Teilnehmern und nicht von Facebook bereitgestellt und die Teilnehmer/innen stellen ihre Informationen unter diesem Wettbewerb nicht Facebook, sondern OFRAG Vertriebsgesellschaft zur Verfügung. OFRAG Vertriebsgesellschaft behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen unangekündigt zu ändern.

    Wettbewerbsrichtlinien
    Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Eine regelwidrige oder wiederholte Teilnahme eines Teilnehmers am Wettbewerb hat seinen Spielausschluss zur Folge. Ebenso führt jegliche automatisierte Teilnahme oder Eingabe sowie jegliche technische Manipulation unweigerlich zum Ausschluss vom Wettbewerb. Die Teilnahme ist kostenlos und frei von jeglicher Kaufverpflichtung. Es werden nur die im Wettbewerb näher beschriebenen Preise vergeben. Die Vergabe der Preise findet nur unter den Teilnehmern statt, die eigenhändig sämtliche für die Teilnahme am Wettbewerb auszufüllenden Eingabefelder vollständig, verständlich und wahrheitsgetreu ausgefüllt haben. OFRAG Vertriebsgesellschaft behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder zeitweise auszusetzen, falls ein Verdacht besteht, dass die Integrität des Wettbewerbs gefährdet ist.

    OFRAG Vertriebsgesellschaft behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen auch unangekündigt zu ändern. Ihre Zustimmung zur Verwendung der übermittelten Daten für weitere Angebote und Informationen (Werbung in Form von E-Newsletter und/oder Postsendungen mit aktuellen News und attraktiven Angeboten), die Sie uns mit Ihrer Anmeldung erteilen, ist Ihre Eintrittskarte zu unserem attraktiven Wettbewerb. Die Speicherung und Verarbeitung erfolgt innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein.

    Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Sollten Sie keine Angebote und Informationen von OFRAG Vertriebsgesellschaft mehr wünschen, können Sie die Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit auf ithelp@offag.ch widerrufen. OFRAG Vertriebsgesellschaft verpflichtet sich dazu, im Umgang mit Ihren persönlichen Daten jederzeit die notwendige Sorgfalt walten zu lassen und die schweizerischen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Teilnahmeschluss ist das auf der Wettbewerbsseite angegebene Datum. Die Gewinne werden weder bar ausbezahlt noch umgetauscht. Die Preise sind nicht übertragbar. Die Gewinnerin oder der Gewinner akzeptiert allfällige Änderungen der Preise.

    Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

    Teilnahmeschluss
    Der Teilnahmeschluss ist auf dem jeweiligen Wettbewerbs-Medium angegeben.

    Preise
    Die Preise werden weder bar ausbezahlt noch umgetauscht. Die Preise sind nicht übertragbar. Änderungen der Preise bleiben vorbehalten. Es werden nur die im Wettbewerb näher beschriebenen Preise vergeben. OFRAG Vertriebsgesellschaft behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn die Integrität des Wettbewerbs gefährdet ist.

    Marketing Permission
    Deine Teilnahme gilt als Zustimmung, dass OFRAG Vertriebsgesellschaft die übermittelten Daten für eigene Marketingzwecke bearbeiten darf und dir personenbezogene Angebote und Informationen (Werbung) per E-Mail oder Post zukommen lassen kann. Solltest du keine Angebote und Informationen von OFRAG Vertriebsgesellschaft mehr wünschen, kannst du die Nutzung deiner Daten zu Werbezwecken jederzeit auf ithelp@offag.ch wiederrufen.

    Datenschutz
    OFRAG Vertriebsgesellschaft verpflichtet sich dazu, im Umgang mit deinen persönlichen Daten jederzeit die notwendige Sorgfalt walten zu lassen und die schweizerischen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Die Weitergabe der Daten an Dritte für die Nutzung zu eigenen Zwecken ist ausgeschlossen. Wir nehmen die Datenbearbeitung aber nicht in jedem Fall selber vor, sondern beziehen Dienstleistungen von ausgewählten Partnern. Diese Partner können ihren Sitz im Ausland haben, so dass unserer Daten auf deren Servern gespeichert und im Auftrag von OFRAG Vertriebsgesellschaft bearbeitet werden.

    Besondere Regelungen für Video-/Foto- und Zeichenwettbewerbe:
    Mit der Einsendung Deiner Fotos, Videos, Zeichnungen, etc. trittst Du OFRAG Vertriebsgesellschaft soweit zulässig Deine Rechte daran ab und erteilst die Ermächtigung, Deine Werke zu veröffentlichen und in beliebiger anderer Weise zu verwenden. Gleichzeitig erklärst Du dich mit dem Hochladen der Daten, keine Rechte Dritter, insbesondere keine Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte zu verletzen. Dies bedeutet insbesondere, dass Du über die Einwilligung der abgebildeten Person oder der Schöpfer der Werke zur Abtretung der Rechte und zur Veröffentlichung der Daten verfügst. Werden Minderjährige abgebildet, ist der Teilnehmende verpflichtet, die Einwilligung der Inhaber der elterlichen Gewalt einzuholen. Ausgeschlossen sind im Übrigen rassistische, pornografische oder anderweitig anstössige oder gegen die Wettbewerbsordnung verstossende Einsendungen. Über die Zulassung urteilt OFRAG Vertriebsgesellschaft endgültig.